Butter and Cream

Butter & Cream über Butter & Cream

Die Berliner Verlagsgesellschaft Butter & Cream wurde 2006 gegründet.
Ihre geistigen Wurzeln liegen in Schleswig-Holstein, und entsprechend der Eigenheiten dieser Gegend lautet das Firmenmotto "wie ein ruhiger,starker Strom".

Die Kuh im Firmenlogo steht für das Anliegen des Verlages, das Beste von der Kuh, also Butter und Sahne, aus der Welt der Manga und Kinderbücher für den Leser zu schöpfen und nach der Devise "weniger ist mehr" echte und dauerhafte Qualität zu publizieren.

Eigentlich gar kein so schlechter Gedanke, nicht?

Honoriert wurde dieses Bemühen mit der Ehrung der Mangareihe "LOSING NEVERLAND" von FAHR SINDRAM durch den "RAT FÜR NACHHALTIGE EMTWICKLUNG" der Bundesregierung.

 

Doch noch Fragen? Siehe FAQ!

Butter & Cream 2006.